Unternehmensnachrichten

11.12.2017

Ericsson ConsumerLab-Report: 10 Hot Consumer Trends 2018: Technologie wird menschlich

05.12.2017

Echte Glasfaser für Mitteldeutschland: Deutsche Glasfaser startet mit Breitbandausbau in Sachsen

28.11.2017

Ericsson-Studie zum Mobilfunkmarkt: Eine Milliarde 5G-Mobilfunkanschlüsse im Jahr 2023

Mitglieder

Statement von Jürgen Grützner, Geschäftsführer des VATM e. V., zu dem von der Monopolkommission vorgestellten Sondergutachten „Telekommunikation 2017: Auf Wettbewerb bauen!“:

„Der VATM begrüßt ausdrücklich, dass die Monopolkommission – wie der Verband auch - zwar Spielraum für Regulierungserleichterungen sieht, aber einer Freistellung bei FTTB/H-Netzen eine klare Absage erteilt. Regulierungsferien bringen keinen Nutzen für den Breitbandausbau, aber enorme Gefahren für die Wirtschaft und die Bürger. Stattdessen kann das neue Nachbildbarkeitsprinzip für ein marktübliches Preisniveau und marktübliches Verhalten eines dominanten Unternehmens sorgen. Eine symmetrische Regulierung, die auch nicht marktbeherrschende Unternehmen treffen würde, wird von dem Expertengremium richtigerweise sehr kritisch und investitionsschädigend gesehen.

Das komplette Statement HIER lesen.

„Wir dürfen die Zukunft nicht in der Kupferhängematte verschlafen“

VATM-Tele-Kompass Berlin-Mitte zum Weg ins Gigabit-Zeitalter – Keine Regulierungsferien – Aufforderung zu gemeinsamem Ausbau mit Open Access

BearingPoint stellt Telco Outlook „20+ Jahre Jahre Liberalisierung der Telekommunikationsmärkte“ vor

Berlin, 1. Dezember 2017. Gemeinsam mit BearingPoint, einer der bedeutenden Unternehmensberatungen, diskutierten beim VATM-Tele-Kompass Berlin-Mitte Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über die Frage „Wo steht Deutschland im europäischen und internationalen Vergleich und wie kann es gelingen, unser Land möglichst schnell aus dem Kupfer- ins Gigabit-Zeitalter zu bringen?“.

Die komplette Pressemitteilung HIER lesen.

VATM und Dialog Consult stellen Studie zum deutschen Telekommunikationsmarkt 2017 vor

  • Gesamtumsatz der TK-Dienste sinkt um 1,5 Prozent
  • Investitionen liegen bei fast 8 Milliarden Euro
  • Zahl der FTTB/H-Anschlüsse steigt auf 3,1 Millionen – 90 Prozent der genutzten echten Glasfaseranschlüsse werden von Wettbewerbern bereitgestellt
  • Datenhunger wächst: Deutsche surfen 1,4 Milliarden Gigabyte mobil im Netz – Im Festnetz legt das Volumen um 38 Prozent zu
  • Deutschland telefoniert weniger – Mehr als jede vierte Gesprächsminute über OTT-Messaging
  • VATM: Wettbewerb statt Regulierungsgeschenke beschleunigt den echten Glasfaserausbau in 2018

Düsseldorf, 18. Oktober 2017. Die Telekommunikationsanbieter werden in diesem Jahr weniger erlösen als in 2016. Der Gesamtumsatz mit TK-Diensten in Deutschland wird 2017 voraussichtlich von 59,7 Milliarden Euro um 1,5 Prozent auf 58,8 Milliarden Euro sinken (Abb. 1-4). „Der Mobilfunkmarkt nimmt bedingt durch regulatorische Effekte wie zum Beispiel Senkungen der Entgelte für die nationale Terminierung oder EU-Roaming ab. Die Festnetzumsätze gehen aufgrund starker Wettbewerbsintensität und sinkender Verbraucherpreise zurück“, sagte Prof. Dr. Torsten J. Gerpott, Gesellschafter der Unternehmensberatung DIALOG CONSULT GmbH und Inhaber des Lehrstuhls für TK-Wirtschaft an der Universität Duisburg-Essen. Der TK-Experte stellte heute die Ergebnisse der 19. gemeinsamen TK-Marktstudie von DIALOG CONSULT und VATM in Düsseldorf vor. Der wachsende Markt der Kabelnetzbetreiber mit 5,5 Milliarden Euro (+0,2 Milliarden Euro) und einem Plus von 3,8 Prozent kann den Umsatzrückgang des Gesamtmarktes nicht auffangen.

Die komplette Pressemitteilung HIER lesen.

Die TK-Marktstudie finden Sie HIER.

Die On-Demand-Version können Sie sich HIER anschauen.

Statement von Dr. Christoph Clément, VATM-Präsidium zur Vorstellung der Marktstudie.

Aus den Medien

Termine

17.01.2018

Hoch-Automatisierung, Voll-Automatisierung, Robotics? Experten-Roundtable über die ultima ratio der Automatisierung

24.01.2018

Bitkom Akademie: Next-Generation-Internet - Welche Perspektiven hat das Netz?

21.03.2018

20 Jahre VATM - Die Jubiläumsfeier

Position

 

Symposium Breitbandpolitik 2017 - Der Weg in die Gigabit-Gesellschaft

Positionspapier HIER lesen!

Studie

 

Die Zukunft der Marktregulierung

Flächendeckende Glasfasernetze in Deutschland stellen die Voraussetzung für den Weg in die Gigabit-Gesellschaft dar

Hier weiterlesen

WBCI-Schnittstelle

Die WBCI-Schnittstelle bietet einen reibungslosen Anbieterwechsel. Weitere Informationen finden Sie in dieser Broschüre . [mehr]

  Unser Digitaler Marktplatz
           für IKT-Dienste

Wir suchen Unterstützung

  
        Informationen zu
  unseren Stellenangeboten

                 HIER!